Der 1. Hochzeitstag…

und was macht Frau? Sie schaut sich nochmal die Fotos an.

Es war ein unvergesslich schöner Tag. Und Dank meinen fleissigen Helferlein am Vorabend (ja, die letzte Ladung Hochzeitsmandeln kam am Tag vorher an, diesmal nicht mein Verschulden, da die zweite Bestellung in dem Shop vom Anbieter nach 2 Wochen auf Nachfrage einfach storniert wurde und ich kurzerhand woanders bestellen musste) wurden auch alle Schiffchen befüllt – ok, außer eins von meinem Onkel, das blieb leer… unabsichtlich.

Die Platzhalter und Goodies für die Gäste:

Eine Candybar durfte auch nicht fehlen. Farblich passend zu unseren Einladungskarten wurden die Fähnchen in Wassermelone und Pazifikblau gewerkelt. Hochzeit_Candybar

Gefeiert haben wir auf der wunderschönen MS Riverstar. Das Schiff liegt in Düsseldorf an der Messe. Parkplätze direkt am Anleger und das beste: ein perfektes Team, was uns mit ihrem Essen verzaubert hat.

Liebe Grüße

Verena

Advertisements

Workshop

Heute möchte ich euch ein paar wundervolle Karten zeigen, die wir bei mir gezaubert haben.

Die Sonne hat dazu verleitet Blumen sprechen zu lassen, aber seht selbst:

 

Es wurden noch viel mehr Karten gezaubert, leider habe ich wohl nicht alle einfangen können.

Liebe Grüße

Verena

Goldhochzeit

Eine Goldhochzeit ist schon etwas besonders. Und für diesen tollen Anlass habe ich eine Karte für meine Kollegin gezaubert.

Die Zahl sollte – natürlich – Gold sein. Und so habe ich die großen Zahlen mit den passenden Stanzen zum Set „So viele Jahre“ mit dem champagnerfarbenen Glitzerpapier durch die Big Shot gekurbelt.

Herausgekommen ist die Karte, ähnlich der von Bellas Stempelwelt.

20160601_113902[1]

Sowohl den Umschlag, als auch den Innenbereich habe ich ebenfalls mit den tollen Blümchen bestempelt. 20160601_114042[1]Gefällt euch das Stempelset auch so sehr wie mir?

Liebe Grüße

Verena

 

Geburtstagskarten…

sind bei mir inzwischen knapp im Vorrat geworden, so dass wieder mal neue her mussten.

In der Flow habe ich einen interessanten Artikel übers nachmachen gelesen, so dass ich einfach mal bei pinterest geschaut habe, was mir gefällt und habe mich munter ans Werk gemacht. Besonders toll daran fand ich, dass ich Papierreste mit verwerten konnte.

Herausgekommen ist eine Karte, die ich bei meiner Kollegin Tanja Kolar gesehen habe.

20160510_Geburtstagskarte

Ich hoffe, sie gefällt euch auch.

Benutzt habe ich Cardstock in Savanne, Petrol und Kirschblüte.

Stanzen: 2″ Kreis und Herzblatt

Stempelsets: Hintergrund Everything Eleanor, Geburtstagsgruß aus Partyballons

Liebe Grüße

Verena