Weihnachtsmärchen Pause

Hallo Ihr Lieben,

durch unser Weihnachtsmärchen auf dem Eis „Aladins Wunderlampe“ bin ich mit meinen Blogbeiträgen leider arg spät dran.

Wir hatten eine wundervolle Premiere mit unserem Bürgermeister Reiner Breuer. Er ist nämlich mit uns aufs Eis gegangen. Vielleicht haben auch einige von euch dies in der NGZ gelesen.

Ein paar von euch haben auch noch Karten für die kommenden Aufführungen. Wer neugierig geworden ist, Restkarten gibt es noch für den 18.12.2016.

Kreatives zeige ich euch dann ab morgen wieder.

Liebe Grüße

Verena