Faltkarte

Beim stöbern durchs Internet hab ich ein Minialbum bei der Scrapbook Werkstatt gefunden, welches zum nachmachen einlädt.

Ich fand es sehr schön, aber ich wollte nur eine Karte falten und habe es mit einem DinA4 Bogen ausprobiert. Die Maße lassen sich schnell und einfach umrechnen.

Stampin' Up Faltkarte geschlossen

Lediglich die Dekoelemente würde ich demnächst etwas kleiner schneiden, dann lässt sich die Karte später besser zusammen falten. Trotzdem gefällt sie mir sehr gut.

Stampin' Up Faltkarte

Der Drache aus dem Set „Zauberhafter Tag“ ist einfach goldig und wurde mit den Stampin‘ blends coloriert. Da kann ich auf jeden Fall noch was üben, aber ich bin schon sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Jetzt fehlt nur noch der Anlass für die Karte. Ich bin mir noch nicht sicher, ob es eine Glückwunschkarte zum Geburtstag oder aber zur Geburt werden soll.

Was meint ihr?

Liebe Grüße

Verena

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s